Veranstaltungsplan 2018*

--  Änderungen vorbehalten   ---

Alle unterstrichenen Veranstaltungen finden bei der KISS Chemnitz auf der Rembrandtstr. 13a/b statt 
Zeit: 16:00 Uhr
 (Bitte Änderung ab 2018  beachten!)         Raum: 001 (im Keller - barrierefrei)
 


24.01.18

„ Multiresistente Keime und Impfschutz" 
Referent:  Herrn Karl vom Gesundheitsamt



28.02.18

Gespräche in Gruppen (Betroffene und Angehörige)




14.02.18
14:30

"Vollmacht und co.  -  was brauch ich wirklich?  *Vortrag im Pro Seniore Residenz Chemnitz, Salzstraße 40



28.03.18

„Kommunikation im Alltag“  ReferentHerr Blechschmidt, THERA PLUS MED GmbH



14.03.18

14:30

"Der Staat erbt mit Referent Herr Rechtsanwalt Rutsatz  *Vortrag im Pro Seniore Residenz Chemnitz, Salzstraße 40



12.04.18

14:30

"Rente und neuer flexibler Zuverdienst“ Frau Pfefferkorn   *Vortrag im Pro Seniore Residenz Chemnitz, Salzstraße 40



25.04.18 

Erfahrungen mit LSVT BIG, einer spezielle Physiotherapie bei Parkinson  Verantwortlich: Adelheid 



09.05.18

14:30

"Arthrose-Volkskranheit des Bewegungsapparates“  *Vortrag im Pro Seniore Residenz Chemnitz, Salzstraße 40



23.05. u. 25.05.18

Besuch der Parkinsontage in der Klinik Stadtroda
Projekt mit Knappschaft (Fahrgemeinschaften)    Termin-Änderung beachten! 



13.06.18

 14:30

"Altersbedingt zunehmende Störungen im Auge“     *Vortrag im Pro Seniore Residenz Chemnitz, Salzstraße 40



27.06.18

S O M M E R P A U S E



25.07.18

Gespräche in geselliger Atmosphäre am Grill  Leitung: Peter Wohlrabe



18.u.19.8.18 je
10:30-11:40

Projekt "Tanzen mit Handicap -Solo"
Auch für Versicherte anderer Krankenkassen kostenfrei.  Bei Bedarf können auch Paare teilnehmen und selbst entscheiden, ob sie lieber Solo oder als Paar tanzen möchten.
> Projekt mit AOK Plus im Klinikum Dresdner Str. 178 mit Unterstützung des TSC Synchron u. dem Gesundheitsamt



22.08.18

16:00-19:00

Therapeutisches Bogenschießen
> Projekt mit Knappschaft   -  Durchführung Renaldo Schmidt; Ergotherapeut in Zusammenanarbeit  mit dem Bogensportclub Chemnitz Rabenstein e. V.  



26.09.18

„Komplementäre und alternative Behandlungsansätze bei Parkinson“
Referentin: Frau Ahrens vom MVZ Rabenstein 
Danach Gesprächsmöglichkeit mit Frau Schulz vom Pflege-Kompetenz-Zentrum



24.10.18

Vorstellung des Gesundheitsamtes mit Rundgang, anschließend Thema
 
„Gesundheitliche Gefahren für den Körper durch unsere Zähne 
mit Dr. Spalteholz und Herrn Karl vom Gesundheitsamt



14.11.18

14:30

Vortrag  Dr. Themann von der Klink Tharandter Wald zum Thema

"Neues in der Forschung und zur Behandlung der Parkinson Erkrankung"
Er wird auch auf die medikamentösen sowie die nicht-medikamentösen Behandlungsmöglichkeiten eingehen. Anschließend beantwortet er Ihre Fragen.
 *Vortrag im Pro Seniore Residenz Chemnitz, Salzstraße 40



 28.11.18

Gespräche in vorweihnachtlicher Athmosphäre



Bei Rückfragen:
Tel. 0371 8080291 oder  apart-chemnitz@t-online.de
Gäste sind gern willkommen. Bitte möglichst vorher anmelden.

*Alle mit Stern gekennzeichneten Veranstaltungen finden in der Pro Seniore Residenz  im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Älter werden in Chemnitz" statt. Interessenten melden sich bitte persönlich unter 0371/3385-09 oder
per Mail:  
chemnitz@pro-seniore.com an.

 


Nützliche Links, bei denen es viele Informationen gibt:

jup   -  Jung & Parkinson die Selbshilfe e. V.:                                      http://www.jung-und-parkinson.de/

dP     -   Deutsche Parkinson Vereinigung e. V.:                                  www.parkinson-vereinigung.de

KISS  - Kontakt-und Informatiosstelle für Selbsthilfe Chemnitz  http://www.kiss-selbsthilfe-chemnitz.de/

Hilde-Ulrich-Stiftung für Parkinsonforschung                                  https://parkinsonweb.com/

Links zu unseren Partnern/Unterstützern:

Tanzsportclub Synchron Chemnitz e. V.   www.tsc-synchron.com

Gesundheitsamt der Stadt Chemnitz       www.chemnitz.de/chemnitz/de/soziales-gesundheit/gesundheit/index.html

Klinikum der Stadt Chemnitz                              www.klinikumchemnitz.de

 


Ausleihe Bücher und Broschüren

Bücher und Broschüren

Autor / Verlag/ISBN

Bemerkung

z.Zt.
verliehen

Therapie des idiopathischen Parkinson-Syndroms

Prof. Dr. Wolfgang H. Jost /UNI-MED Verlag AG/ 978-3-8374-2379-2

Es werden die großen Fortschritte in der medikamentösen Therapie und die individuellen Aspekte der Behandlung berücksichtigt. Das Buch soll dabei helfen, den zunehmenden Wissenszuwachs einzuordnen und eine pragmatische Umsetzung der Therapie zu ermöglichen. Es sind häufig Fachbegriffe verwendet.

nein

Parkinson – Über 200 Experten-Antworten auf die wichtigsten Fragen

Prof. Dr. med. R. Thümmler, Dr. med. B. Thümmler/
TRIAS-Verlag/
978-3-432-10296-2

Neben allgemeinen Hinweisen zur Krankheit und Diagnosemöglichkeiten, geht es auch um Verlauf und Begleiterscheinungen, die Therapie  und die Alltagsbewältigung. Die Autoren verzichten nach Möglichkeit auf Fachausdrücke.

nein

Parkinson
Selbsthilfe und Komplementärmedizin

J. Wilkens u. A. Kerkhoff/
KVC-Verlag/
978-3-933351-85-2

In diesem Ratgeber werden ergänzende Therapien vorgestellt, durch die die körpereigenen Regulationsvorgänge verbessert werden können. Es geht vor allem um die Bereiche Selbsthilfemaßnahmen und Maßnahmen der Lebensstilveränderung.

nein

Es ist wie es ist – Parkinsonberichte

C. hengst und J. Hoffmann/

novuprint Agentur GmbH
978-3-9815721-1-7

Die Autoren der kleine Geschichten und Begebenheiten aus ihrem Leben sind Parkinson-Betroffene.

nein

50 Rätsel für Quer-Denker

Ch. Phillips/ ARISTON-Verlag/978-3-424-20003-4

Fitnesstraining für den Kopf

nein

Klopfen Sie sich frei

R. Franke, I. Schlieske/
Rowohlt Tschenbuch Verlag/978-3-499-62057-7

Es geht um Meridian-Energie-Techniken und einfaches Beklopfen spezieller Körperpunkt zu Selbsthilfe

nein

Parkinson Hausübungsprogramm

Dr. P. Themann/
Klinik am Tharandter Wald

Das Buch stellt die in der Klinik praktizierten Übungen vor Augen um sie insbesondere in Anbetracht der knappen Verordnungen von Physiotherapie, in den häuslichen Alltag einbauen zu können.

nein

Parkinson – Informationen und Tipps für den Alltag
Teil 1

Prof.Dr.med. L.Lachmayer, Prof.Dr.med.
T.Müller/
TEVA Pharma GmbH

Erste Schritte nach der Diagnose.

Dieses Buch ist ggf. auch beim Neurologen erhältlich.

nein

Parkinson – Informationen und Tipps für den Alltag
Teil 2

Prof.Dr.med. L.Lachmayer, Prof.Dr.med.
T.Müller,
Dr. med. G.Schwartz

Leben mit fortschreitendem Parkinson

Dieses Buch ist ggf. auch beim Neurologen erhältlich.

nein

So essen Sie richtig

J. Durner,
G. Schneider/

TEVA Pharma GmbH

Ernährungsratgeber für Parkinson-Patienten

nein

Aku-Taping

Dr. med. H.U.Hecker,
Dr. med.K. Liebchen/

TRIAS Verlag/978-3-8304-3696-6

Das buch richtet sich an Menschen, die mit Schmerzen zu tun haben. Es ist für sowohl für Schmerzpatienten als auch für Therapeuten geschrieben und dient zur Anleitung beim Aku-Taping. Das ist die Methode, des fachgerechten Klebens von Tapes, den bunten Klebestreifen, wie sie heutzutage auch bei vielen Sportlern zu sehen sind.

nein

Ich weiss, was DU DENKST

T. Havener/
Weltbild Verl./

978-3-8289-4169-4

Es geht um das Geheimnis Gedanken zu lesen.

nein

 

 

 

 

Ausleihe DVD / CD

CD/DVD

Herausgeber

Bemerkung

z.Zt.
verliehen

OBENAUF BEI PARKINSON

DESITIN

Ein Übungsprogramm für Patienten mit Parkinson (Dauerabgabe kostenlos möglich)

nein

Tanz und Bewegung für Menschen mit Parkinson
… und dann hab´ ich einfach getanzt

Projekt: tanz e. V.

16 Tanz- und Bewegungsübungen für zu Hause

ja 3x

SWINGSTICK

Vertriebsgesellschaft Californien Products

Übungen für das Training mit den Schwingstab

nein

Smovey
DVD und Begleitheft

Smovey GmbH

Smovey ist ein Schwingringsystem, meist in neongrün, bestehend aus einem Spiralschlauch, 4 Stahlkugeln und einem gedämpften  Griffsystem

nein

Training für das Leben im Alltag

Fachklinik Ichenhausen/

TEVA Pharma GmbH

Physio- u. ergotherapeutische Anleitung zum Eigentraining (Lagerung u. Aktivitäten im Liegen; Aktivitäten im Sitzen u. Stehen; Fortbewegung; Feinmotorik/Hand- u. Fingerübungen; Mimik; Funktionsspiele; Hilfsmittel im Alltag und zur Fortbewegung)

 nein